LCD Fehler

Die Mechanik/Elektronik des c't-Bot

Moderator: Moderatoren Team

LCD Fehler

Beitragvon Opa Carlson » 20. Okt 2007, 21:07

Hallo Bot Fans !

Ich habe nach frustenden Flashversuchen mit AVR Studio und dem AVRISPmkII den Controller ausgetauscht und mit < avrdude > das Bot Testprogramm ( digital ) erfolgreich geflasht.

<avrdude.exe -c avrispmkII -P usb -p m32 -u -U flash:w:"ct-Bot-test-digital.hex":i >
<avrdude.exe -c avrispmkII -P usb -p m32 -u -U lfuse:w:0xFF:m -U hfuse:w:0xD9:m –v >

Mit den Fusebits auf 0xFF ( Low ) und 0xD9 ( High ) gem. Check ( AVR Studio ) tut das Programm ( und die LEDs ) was es tuen sollte . Leider bleibt das [b]Display[/b] weiterhin [b]blank [/b]( die beiden Zeilen verschwinden, wenn das Programm läuft ) Das Display selbst scheint O.K. , Kabel und Lötstellen habe ich überprüft sowie den Kontrast eingestellt.

Offenbar liegt der Fehler in fehlender Oszillator Funktion ( Takt , Quarz ) was ich mangels Oszilloskop nicht überprüfen kann.

Ich lese nun das ein gesetztes JTAG Bit Ursache sein könnte. Wie könnte ich das prüfen ?? ( mit AVR Studio oder <avrdude > ). Ferner sollte das CKOPT Bit gesetzt sein , ist das nicht im High Bit enthalten ??

Welche Ursachen kommen noch in Betracht ?

Ich bitte dringend um Hilfe. Besten Dank im Voraus.

Ebo ( alias Opa Carlson ).
Opa Carlson
Friends of Marvin
Friends of Marvin
 
Beiträge: 4
Registriert: 22. Mär 2006, 23:35
Wohnort: 88213 Ravensburg

Beitragvon eax » 21. Okt 2007, 00:25

Hallo,

wenn die Fuse Bits 0xff und 0xd9 sind, liegt da kein Fehler vor.

Bau doch in der Hauptschleife in main() mal so etwas ein:
Code: Alles auswählen
led = ~led;
LED_set(led);
delay(5000L);


Dann müssten die LEDs alle 5s an- und wieder ausgehen. Wenn du jetzt die Zeit stoppst, die die LEDs an bzw. aus sind und die ca. 5s beträgt, dann weißt du, dass der Takt korrekt ist.

Gruß Timo
eax
Friends of Robby
Friends of Robby
 
Beiträge: 747
Registriert: 18. Jan 2006, 17:16
Wohnort: Karlsruhe

LCD Fehler

Beitragvon Opa Carlson » 21. Okt 2007, 14:44

Hallo Timo ,

vielen Dank für Deinen Beitrag.

Der Takt ist korrekt !

Der Fehler war ein fehlender Kontakt in IC 4 ( abgeknicktes Beinchen
hinter dem LCD Stecker ).

Ich bin nun dabei die Anzeige auszuwerten.

Der Thread kann geschlossen werden.

Ebo
Opa Carlson
Friends of Marvin
Friends of Marvin
 
Beiträge: 4
Registriert: 22. Mär 2006, 23:35
Wohnort: 88213 Ravensburg


Zurück zu Mechanik/Elektronik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron