Asuro - Pros und Cons

Alle anderen Heimroboter

Moderator: Moderatoren Team

Antworten
d0nUt
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 11
Registriert: 08 Jan 2006, 19:11
Wohnort: Nidderau
Kontaktdaten:

Asuro - Pros und Cons

Beitrag von d0nUt » 09 Jan 2006, 08:33

"Asuro - Der mit dem Tischtennisball"

ASURO ist ein kleiner, frei in C programmierbarer mobiler Roboter, welcher am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt DLR im Institut für Robotik und Mechatronik für die Lehre entwickelt wurde.

Programmiert wird der Asuro in C. Die komplette Entwicklungsumgebung ist auf der CD des Bausatzes enthalten.

ASURO ist eine Abkürzung und bedeutet "Another Small and Unique Robot from Oberpfaffenhofen"

Features & Daten
- Verfolgen einer Linie dank 2 Helligkeitssensoren am Boden
- 2 Motoren werden getrennt gesteuert
- 6 Taster an der Front zur Kollisionserkennung
- 4 AAA Batterien benötigt
- 150 Einzelteile

Pros
- Beispielanwendungen enthalten
- geringer Preis (etwa 50 EUR)
- ausführliche Anleitung enthalten
- durch Extension Board erweiterbar

Cons
- COM Port benötigt (optionaler USB Adapter erhältlich)

weiterführende Links
- Herstellerseite
- Asuro Wiki
Bild

Antworten