Programmierbarer Laufroboter ...

Alle anderen Heimroboter

Moderator: Moderatoren Team

Antworten
VDX
Friends of Johnny-5
Friends of Johnny-5
Beiträge: 258
Registriert: 26 Jan 2006, 22:43
Wohnort: Großkrotzenburg (Main-Kinzig-Kreis)

Programmierbarer Laufroboter ...

Beitrag von VDX » 24 Mai 2006, 21:06

Hallo Leute,

... bei 'www.science-shop.de' gibt's ab juli für knapp 100 € einen in C programmierbaren Laufroboter, den baue ich mir auch mal auf, mal sehen, ob der mit dem c't-bot Walzer tanzen kann :wink:

Ciao, V2
Dateianhänge
YETI-2.jpg.166418.jpg
Bild vom Laufroboter ...
(46.02 KiB) 209-mal heruntergeladen

eax
Friends of Robby
Friends of Robby
Beiträge: 761
Registriert: 18 Jan 2006, 16:16
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag von eax » 24 Mai 2006, 23:28

Hi V2,

hehe, das Teil sieht ja lustig aus, weißt du, wie groß der ist?

Er kann ja per IR mit dem ct-Bot sprechen ;)

Gruß Timo

chrimo
Friends of Sonny
Friends of Sonny
Beiträge: 192
Registriert: 24 Jan 2006, 20:50
Wohnort: Sauensiek (Stade)
Kontaktdaten:

Beitrag von chrimo » 25 Mai 2006, 11:46

Moin,
hmmmm, alles ohne Sensoren...
dann doch lieber den ct-Bot weiter entwickeln.
100 Euro für so einen blinden Storch sind einfach zuviel.
Bye
Chrimo
~+++~ath
No carrier
#§%$"=?`!

VDX
Friends of Johnny-5
Friends of Johnny-5
Beiträge: 258
Registriert: 26 Jan 2006, 22:43
Wohnort: Großkrotzenburg (Main-Kinzig-Kreis)

Beitrag von VDX » 25 Mai 2006, 19:21

Hi Chrimo,

... ich bin eher daran interessiert, das Basisgestell oder ein etwas größeres Gerüst mit einer dem c't-bot entsprechenden Sensorik auszustatten ...

Auch mein 2-motoriger 6-beiniger Soccer-Bot ist eine interessante Plattform ...

Für meinen Garten müßten die Teile nur etwa 4 bis 5 mal größer sein, dann kann ich denen auch einen elektrischen Rasentrimmer 'umschnallen' :wink:

Ciao, VDX
[/url]

Antworten