c't Artikel

Allgemeine Themen zum c't-Bot und c't-Sim

Moderator: Moderatoren Team

c't Artikel

Beitragvon Jay-Kopf » 23. Jan 2006, 17:07

Moin moin,
also ich muss wirklich sagen das ich von dem Artikel der heut in der C'T war echt enttäuscht bin. Für mich hatte es sich so angehört das in der C'T ne kleine Einführung gemacht wird, so das man danach weiss wo man in den Code des ct-sim bzw. ct-bot eingreifen muss um z.B. die Räder zu steuern und die Sensoren "auszulesen".
Ich bin noch ein vollkommener Neuling in Sachen Robotik, doch da ich gerade angefangen habe Technische Informatik zu studieren bin ich sehr daran interessiert an diesem Projekt.
Es hat mich bisher auch sehr gefreut das im Disskussionsforum von heise immer wieder geschrieben wurde das das Projekt gerade für den Einstieg geeignet ist, doch bieher hab ich noch keinerlei Ahnung wie ich z.B. in die Steuerung eingreifen kann.
Habe bisher noch nicht mit Java programmiert, doch das sollte nicht so das Problem sein, da ich schon mit anderen Programmier-Spachen gearbeitet habe und keine Probleme habe mich selber dort einzuarbeiten. Außerdem werden wir im nächsten Semester wohl Java bekommen und da ist es ja nicht verkehrt sich schonmal vorzubilden.
Die nächste C'T beschäftigt sich ja erstmal mit der Hardware, hoffe in der übernächsten Ausgabe wird wieder mehr auf Programmierung eingegangen und ich würde mich auch sehr auf ein C'T-Special freuen.

Wie sieht es bei Euch aus? Hat der Artikel Eure Erwartungen erfüllt??

MfG Jay
Jay-Kopf
Friends of Marvin
Friends of Marvin
 
Beiträge: 15
Registriert: 22. Jan 2006, 21:19
Wohnort: Hamburg

Beitragvon TheWape » 23. Jan 2006, 18:18

also ich hätte mich auch mehr gefreut wenn der artikel sich mehr mit der programmierung des robots selbst befasst hätte, aber was solls.

ps:
wenn du nen programmierkurs für java brauchst, guck dir mal www.programmierkurs-java.de an.
die vorlesung höre ich gerade, mein prof hält sich streng an die folien (sind ja auch von ihm) und man kann sich das ganze auch vorlesen lassen. Einziger Nachteil: die Folien auf der Webseite sind nicht die aktuellen, sondern die von 2004 glaub ich, Java 1.4
"Fry, du kannst doch nicht ewig vor dem Fernseher hängen. Die Realität ist da draußen."
"Aber das ist HDTV, das hat eine bessere Auflösung als die Realität."
TheWape
Friends of Marvin
Friends of Marvin
 
Beiträge: 3
Registriert: 21. Jan 2006, 14:34

Beitragvon noxon » 23. Jan 2006, 19:46

Nun Ja.

Ich finde es schon ganz logisch, dass in diesem Artikel etwas mehr auf den Simulator und das ganze Drum-Herum eingegangen wurde als auf den Bot. Der Bot ist ja noch nicht verfügbar.

Wenn dann in einem Monat der nächste Software-Artikel herauskommt, dann wird dort sicherlich auch näher auf die Bot-Programmierung eingegangen.
noxon
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 192
Registriert: 18. Jan 2006, 12:19
Wohnort: Hamm, NRW

Beitragvon lomdar67 » 23. Jan 2006, 21:35

Hallo,

also ich habe so den Eindruck, das das wohl eine etwas längere Artikelreihe werden wird.

Ich hätte mir eigentlich gewünscht, das die einzelne Artikel etwas länger sind, und die Sache nicht gar so in die Länge gezogen wird.

Ausserdem habe ich mich gerade an Subversion gewöhnt und heise setzt jetzt CVS ein ;-)

Gibt übrigens schon das erste kleine Update für den c't Sim Source Code...

melwood
Bite my shiny metal ass
- Bending Unit 22
lomdar67
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 235
Registriert: 8. Jan 2006, 20:11
Wohnort: Edling

Nicht erfüllt...

Beitragvon FireFox » 24. Jan 2006, 00:50

Hat er eindeutig nicht.
Nächste Ausgabe soll der Bot zu kaufen sein, und bisher kann man mit dem Simulator spielen und mehr oder weniger per Trial'n'Error was ausprobieren.
Es hätte mindestens eine Einführung in die Architektur geben sollen. Klar kann man sich alles durch die Doku zusammensammeln, aber z.B. wäre es sehr interessant gewesen, mal überhaupt zu wissen, was wenigstens die Abstandssensoren zurückgeben (also bei welchem Abstand welchen Wert).
Jetzt schon Code zu entwickeln und zu testen, ist schwer... Ich hätte gern elementare Sachen schon ausprobiert, bevor ich den Bot in die freie Wildbahn lasse.
Weil wenn ich den Bot erst habe, bleibt keine Geduld für den Simulator.
Greetz
FireFox
Man weiß es nicht - man wird es erforschen! Aber ist es denn auch wissenswert? - Man weiß es nicht!
FireFox
Friends of Johnny-5
Friends of Johnny-5
 
Beiträge: 256
Registriert: 22. Jan 2006, 20:31
Wohnort: bei Hamburg

Re: Nicht erfüllt...

Beitragvon lomdar67 » 24. Jan 2006, 07:18

FireFox hat geschrieben:Hat er eindeutig nicht.


Was "hat er eindeutig nicht"?

Ich denke, das Thema ist einfach eine Nummer zu komplex für ein paar lose Artikel mit zwei drei Seiten. Aber die Authoren sind ja recht angagiert bei der Sache, mal sehen was noch kommt...

melwood
Bite my shiny metal ass
- Bending Unit 22
lomdar67
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 235
Registriert: 8. Jan 2006, 20:11
Wohnort: Edling

Beitragvon noxon » 24. Jan 2006, 08:20

Ich fänd's echt schön, wenn sich die c't Mitarbeiter auch hier im Forum beteiligen würden. Das c't Diskussionsboard ist ja wirklich nicht sehr gut für umfassende Diskussionen geeignet. Zumal es dort absolut keine Kategorien oder Suchmethoden gibt. Ein gezieltes Suchen nach Informationen ist somit kaum möglich.

Es wäre allerdings sehr schön, wenn man den c't Mitarbeitern hier ein paar direkte Fragen stellen könnte, die in den Artikeln vielleicht nicht ausführlich genug beantwortet wurden.

Aber ich denke mal dass sie sich nicht außerhalb der offiziellen Projektseite beteiligen werden oder ob sie es überhaupt dürfen.

Trotzdem würde ich vielleicht mal nachfragen, ob diese Seite so etwas wie die inoffizielle Partnerseite der c't werden kann. Vielleicht setzen sie ja einen Link auf ihre Projektseite und beteiligen sich auch an den Diskussionen hier. Man weiß ja nie.
noxon
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 192
Registriert: 18. Jan 2006, 12:19
Wohnort: Hamm, NRW

Beitragvon Jay-Kopf » 24. Jan 2006, 13:52

@TheWape: vielen dank für den JavaKurs, werd mir den mal mitte februar anschauen, dann schrieb ich keine klausuren mehr.

noxon hat geschrieben:Ich finde es schon ganz logisch, dass in diesem Artikel etwas mehr auf den Simulator und das ganze Drum-Herum eingegangen wurde als auf den Bot. Der Bot ist ja noch nicht verfügbar.

Ja, ist auch logisch, doch um mit dem Simulator arbeiten zu können, bzw. das verhalten des simulierten Bots zu verändern muss man nun mal notgedrungen an dem Bot-Code arbeiten, deswegen wäre es halt nett gewesen wenn es so wie FireFox auch schon gesagt hatte mindestens eine Einführung in die Architektur gegeben hätte.

FireFox hat geschrieben:Es hätte mindestens eine Einführung in die Architektur geben sollen. Klar kann man sich alles durch die Doku zusammensammeln

also sich das alles aus der doku zusammensammeln wenn man neu in dieser materie ist, das ist meiner Meinung nach fast unmöglich, denn da sind ja wirklich nur die Funktionen beschrieben und daraus mit Holfe des Quellcodes herauszubekommen was der Bot wann macht wenn irgendein Sensor einen anderen Wert abgibt, das ist dooch wohl nichts für Anfänger.

FireFox hat geschrieben:Weil wenn ich den Bot erst habe, bleibt keine Geduld für den Simulator.

also ich habe mich gleich am Anfang entschieden den Bot erst zu kaufen wenn ich mit dem Sim vorangekommen bin,denn was bringt einem der Bot wenn man nichts selber dran programmieren kann, und für nen Staubfänger bzw. nur nen kleines Lötprojekt ist er mir zu teuer.

melwood hat geschrieben:Ich hätte mir eigentlich gewünscht, das die einzelne Artikel etwas länger sind, und die Sache nicht gar so in die Länge gezogen wird.

deswegen würde ich mich z.B. auch über eine C'T-Special-Ausgabe freuen, das war ja auch beim CT-Server so. Das ist ne super Sache, das würde die "normalen" C'T-Leser die sich nicht für den Bot interessieren nicht nerven und ich denke alle die sich dafür interessieren würden für das Special auch 8,50€ ausgeben.
Jay-Kopf
Friends of Marvin
Friends of Marvin
 
Beiträge: 15
Registriert: 22. Jan 2006, 21:19
Wohnort: Hamburg


Zurück zu SimBot Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron