Neues Testprogramm

Allgemeine c't-Bot Themen
Antworten
manolli

Neues Testprogramm

Beitrag von manolli » 24 Apr 2006, 20:29

Liest man hier und im Heise-Forum die Probleme bei der Inbetriebnahme des Bots, so fällt immer wieder auf, dass die Testprogramme nicht besonders aussagekräftig sind. Ich würde mich daher mal ransetzen und eine neue Testprozedur programmieren.

Ich stelle mir das so vor, dass einzelne Funktionen nacheinander automatisch getestet werden. Was habt Ihr so für Vorstellungen bzw. Wünsche?

galdo

Beitrag von galdo » 25 Apr 2006, 23:46

Das ist eine sehr gute idee. Da könnte man auch die Details einzeln auf dem Display ausgeben und nicht bloß komische kürzel.

z.B. man mist nen x/y punkt mit dem maussensor -> fährt vor -> misst wieder! Ausgabe: Der Maussensor funktioniert, vorausgesetzt man hatt eine änderung in y richtung.

etc. pp.

Das wäre für einen neuen ctBotter (wie mich) wünschenswert, da man am Anfang mit den ganzen Kürzeln und schnellen flackern der Anzeige wenig anfangen kann!

GALDO

Bratzelwatz

Beitrag von Bratzelwatz » 26 Apr 2006, 09:55

auch nach dem Testen zu kalibrieren ist ja nicht so einfach.

- Abstandssensoren: Ermitteln der Faktoren durch +/- mit der Fernsteuerung und auch Anzeige der Faktoren

- Lichtsensoren: dito

- Motoren: dito. dass der Bot auch wirklich gradeaus fährt

Antworten