Flashen mit AVRDUDE -> Fehler

Allgemeine c't-Bot Themen
Antworten
Jean

Flashen mit AVRDUDE -> Fehler

Beitrag von Jean » 03 Mai 2006, 16:04

Hallo zusammen!

Nachdem ich etliche Fehler mit Hilfe des Forums eliminiert habe komme ich nicht weiter.

Ich habe den USB-2-Bot Adapter von Segor.de Nachdem ich die Treiber endlich installiert habe von http://www.ftdichip.com/Drivers/VCP.htm Nun führe ich in der Eingabeaufforderung folgenden Befehl aus den ich aus der setfuses.bat habe.
C:\Programme\avrdude\bin\avrdude.exe -p m32 -c avr910 -P com5 -u -U lfuse:w:lfuse.hex:i -U hfuse:w:hfuse.hex:i -U lock:w:lock.hex:i

Jetzt erscheint jedoch der Fehler:

device code: 0xffffffz6 = [unkown]


Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen bin langsam am Ende mit meinem Latein und der Bot hat schon massig viele Arbeitsstunden gefordert

PS: OS WinXP SP2

marvin
Wiki Master
Wiki Master
Beiträge: 415
Registriert: 18 Jan 2006, 16:21
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von marvin » 03 Mai 2006, 17:04

Hallo Jean,

sorry, aber der USB-2-Bot Adapter ist kein Programmer, sondern nur ein Diagnose Tool um vom PC aus über USB mit dem c't-Bot zu kommunizieren.

Der mySmartUSB z.B. ist ein USB ISP Programmer bzw. AVR910 kompatibler Programmer.
Wenn dein Rechner über einen LPT Port verfügt, tut es auch ein LPT ISP Programmer bzw. STK200 kompatibler Porgrammer, wie z.B. der BlueMP3 ISP Programmieradapter von Segor.

Gruß marvin

galdo

Re: Flashen mit AVRDUDE -> Fehler

Beitrag von galdo » 03 Mai 2006, 23:10

Jean hat geschrieben:Hallo zusammen!

Nachdem ich etliche Fehler mit Hilfe des Forums eliminiert habe komme ich nicht weiter.

Ich habe den USB-2-Bot Adapter von Segor.de Nachdem ich die Treiber endlich installiert habe von http://www.ftdichip.com/Drivers/VCP.htm Nun führe ich in der Eingabeaufforderung folgenden Befehl aus den ich aus der setfuses.bat habe.
C:\Programme\avrdude\bin\avrdude.exe -p m32 -c avr910 -P com5 -u -U lfuse:w:lfuse.hex:i -U hfuse:w:hfuse.hex:i -U lock:w:lock.hex:i

Jetzt erscheint jedoch der Fehler:

device code: 0xffffffz6 = [unkown]


Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen bin langsam am Ende mit meinem Latein und der Bot hat schon massig viele Arbeitsstunden gefordert

PS: OS WinXP SP2
Genau wie marvin sagt - sorry dass ich bisher nicht auf deine mail geantwortet habe - geht das mit dem Bot2USB Adapter leider nicht! Er kann nur zum auslesen der Sensorwerte verwendet werden, nicht aber zum Programmieren...

Sorry... ach und Sietzen brauchst du mich auch nicht ;)

Galdo

Jean

Beitrag von Jean » 04 Mai 2006, 17:25

Super danke! Das habe ich schon befürchtet. Wo bekommt man so etwas am günstigstens her?

*edit: http://www.myavr.de/shop/artikel.php?artID=42 Der hier?

alex

Beitrag von alex » 04 Mai 2006, 22:56

Hi Jean,

ich benutze den mySmartUSB und er läuft echt problemlos. Allerdings finde ich ihn ein wenig langsam (ca. 70 sec. für 20KB).

Im Forum findest du auch einige Postings zu verschiedenen Programmern.

Viele Grüße,
Alex

Jean

Beitrag von Jean » 05 Mai 2006, 09:27

Danke Alex.

Wir haben ziemlich mit dem USB 2 Bot Adapter rumgespielt. Ist es von der Hardwarekonfiguration möglich den IC falsch zu flashen?

Antworten