Anfänger braucht Hilfe bei der Programmierung

c't-Bot Programmierung in C

Moderator: Moderatoren Team

Antworten
Nickhun
Friends of Marvin
Friends of Marvin
Beiträge: 1
Registriert: 02 Dez 2010, 15:41
Wohnort: Deutschland

Anfänger braucht Hilfe bei der Programmierung

Beitrag von Nickhun » 07 Dez 2010, 12:33

Ich bin Schüler an der Berufsfachschüler und bin mit dem Programmieren eines CT Bot beschäftigt.
Bevor ich programmieren kann, benötige ich (vermute mal) c und eclips.
Ich habe bisschen rumrecherchiert aber finde nichts die genaue Erklärung, welche Programme ich benötige. Aus diesem Grund brauche ich eure Hilfe.

Danke im Vorraus

Benjamin.Benz
Friends of Gort
Friends of Gort
Beiträge: 48
Registriert: 13 Feb 2006, 21:55

Beitrag von Benjamin.Benz » 17 Dez 2010, 13:27


SonicXT
Friends of Marvin
Friends of Marvin
Beiträge: 4
Registriert: 04 Okt 2010, 18:59

Beitrag von SonicXT » 24 Dez 2010, 11:21

Hallo!

Ich sitze derzeit selber an einer Arbeit und komme auch nur langsam voran. Mein Kollege und ich nehmen für die Programmierung nicht Eclipse, welches empfolen wird, sondern AVR Studio 4 und WinAVR. Dort lässt sich der Programmcode, den man von Heise SVN herunterladen kann, bearbeiten und mit dem Adapter "AVR ISP MKII" ohne Probleme übertragen.

Möchtest du c't Sim benutzen wirst du um die Einrichtung von Eclipse nicht herumkommen. Wobei dies einfacher zum laufen zu bekommen ist, da es standardmäßig Java versteht.

Ansonsten schau mal hier:
http://www.ctbot.de/index.php?page=4&ac ... file_id=60

Ist eine gute Anleitung. Hat bei uns leider nicht alles so funktioniert. Kamen an einigen Stellen ein paar Fragen auf. Es wurde zum Beispiel eine DLL gesucht, die niergens aufzutreiben war... Liegt eventuell daran, dass es inzwischen andere Versionsstände gibt und die angegebenen nicht mehr zu finden sind.

Grüße

Antworten