[Update] Gefraeste Encoderscheiben bestellen

Alles zum Thema Mechanik
VDX
Friends of Johnny-5
Friends of Johnny-5
Beiträge: 298
Registriert: 26 Jan 2006, 22:43
Wohnort: Großkrotzenburg (Main-Kinzig-Kreis)

[Update] Gefraeste Encoderscheiben bestellen

Beitrag von VDX » 05 Mär 2006, 19:43

Hallo Leute,

... jetzt haben wir's hinbekommen:

mit dem Bestellformular könnt ihr euch für 5 € per Überweisung oder im Rückumschlag die V2-Encoder-Scheiben bestellen ...

Die Scheiben sind aus zweischichtigem schwarz/weissem Kunststoff mit knapp 1 mm Dicke gefräst und ich verschicke sie eingefaltet in einem Fenster-Umschlag - der Briefpost-Versand klappt normalerweise recht gut.

Sie werden mit einem beliebigen Kleber oder auch doppelseitigem Klebeband auf die Räder geklebt - die Rad-Durchbrüche sind dann weiß abgedeckt.

Sollte es gewünscht sein, könnte ich auch vollschwarze Kunsttoffplatten bestellen, dann wären die Rad-Durchbrüche schwarz, was einigen evtl. besser gefallen könnte :wink: - dann schickt mir evtl. noch eine diesbezügliche PN oder email mit Name und/oder Bestellnummer ...

Ciao, V2

Update: Segor bietet die gefrästen Scheiben jetzt direkt an, daher ist unser Bestellformular offline. Näheres dazu hier.

Nightwulf

Beitrag von Nightwulf » 05 Mär 2006, 20:12

Super Arbeit...hab schon bestellt und überweise heute abend noch.

Gruß,

Nightwulf

rlishere

Beitrag von rlishere » 05 Mär 2006, 20:47

nochmals vielen Dank,
Überweisung ist raus.
rl

VDX
Friends of Johnny-5
Friends of Johnny-5
Beiträge: 298
Registriert: 26 Jan 2006, 22:43
Wohnort: Großkrotzenburg (Main-Kinzig-Kreis)

Beitrag von VDX » 05 Mär 2006, 21:01

Hallo Leute,

... ich bin am Dienstag in der Fertigung und fräse dann einen größeren Schwung, so daß die Teile ab Mittwoch in der Post sein sollten ...

Ciao, V2

juun

Beitrag von juun » 05 Mär 2006, 21:54

Was ist mit der Bestellung aus der Schweiz? Habe ja keine Deutschenmarken.

VDX
Friends of Johnny-5
Friends of Johnny-5
Beiträge: 298
Registriert: 26 Jan 2006, 22:43
Wohnort: Großkrotzenburg (Main-Kinzig-Kreis)

Beitrag von VDX » 05 Mär 2006, 22:03

Hi juun,

... ich weiß nicht, wie's mit der Überweisung aussieht, das Porto in die Schweiz ist nur 15Ct. teurer als innerhalb Deutschlands, so daß das kein Problem sein sollte.

Wenn eine Auslandsüberweisung zu teuer oder zu umständlich ist, schick die 5 Euro in einem Brief und ich schick dir die Encoder in einem normalen Brief zu ...

Ciao, V2

juun

Beitrag von juun » 05 Mär 2006, 22:08

Juhu! Vielen dank :D

Dann werde ich wahrscheinlich bei dir bestellen!

mkosch

Beitrag von mkosch » 06 Mär 2006, 01:20

Ich bedanke mich auch! :)

thorsteng

Beitrag von thorsteng » 06 Mär 2006, 10:12

Hi Klasse Service,

werd' gleich welche bestellen.... :D

twam

Beitrag von twam » 06 Mär 2006, 15:24

Wie geil! 1000 Dank dafür das ich net ewig mit der Schere experimentieren muss!

FireFox

Beitrag von FireFox » 06 Mär 2006, 15:58

Schon bestellt :)

alex

Beitrag von alex » 07 Mär 2006, 09:01

Hi,

habe auch gerade bestellt.
Danke schon mal für den Einsatz!

Viele Grüße,
Alex

VDX
Friends of Johnny-5
Friends of Johnny-5
Beiträge: 298
Registriert: 26 Jan 2006, 22:43
Wohnort: Großkrotzenburg (Main-Kinzig-Kreis)

Beitrag von VDX » 07 Mär 2006, 21:11

So Leute,

... der erste Schwung (16 Briefe mit jeweils 2 Encodern) ist verpackt und geht morgen früh in die Post - für diejenigen, die 2 Paare bestellt haben, habe ich erstmal nur ein Paar eingepackt, damit die Nachzügler noch 'ne Chance haben, und nicht zu lange warten müssen (hab' noch 7 Enc.-Paare und 6 Bestellungen in der Pipeline!)

Die Restlieferung erfolgt dann wohl erst nächste Woche, wenn ich wieder Plattenmaterial habe ...

Ciao, V2

cgiesen

Beitrag von cgiesen » 07 Mär 2006, 23:11

Ich hatte heute Post, ätsch....... ;)
Erster!!!

Aber mal im Ernst, die Dinger sind einwandfrei!

DANKE

Carsten

VDX
Friends of Johnny-5
Friends of Johnny-5
Beiträge: 298
Registriert: 26 Jan 2006, 22:43
Wohnort: Großkrotzenburg (Main-Kinzig-Kreis)

Beitrag von VDX » 08 Mär 2006, 07:38

Hi Carsten,

... nu mach man die Leuts net so neidisch :wink:

Du warst halt der Allererste und hast die letzten Encoder aus meiner Testreihe bekommen ...

Benjamin Benz wollte auch einen Satz haben, dem habe ich auch zwei aus den Vortests geschickt.

Dafür ist die 'richtige' Charge schon ziemlich nahe dran an einer 'proffessionellen' Serienfertigung ...

Ciao, V2

Antworten