[Update] Gefraeste Encoderscheiben bestellen

Alles zum Thema Mechanik
FireFox

Beitrag von FireFox » 10 Mär 2006, 12:57

Ich hab die weiße Seite der Platten einfach mit Schwarz matt gesprüht ;-)
Keine Beeinträchtigung der Encoder und sieht gleich viel besser aus 8)

VDX
Friends of Johnny-5
Friends of Johnny-5
Beiträge: 298
Registriert: 26 Jan 2006, 22:43
Wohnort: Großkrotzenburg (Main-Kinzig-Kreis)

Beitrag von VDX » 10 Mär 2006, 13:17

... das hatte ich auch schon mal vorgeschlagen, dann kannst du auch jede andere Farbe nehmen, die du gerade zur Hand hast, nur hat nicht jeder gerade eine Spraydose zur Hand oder will deswegen eine anschaffen ...

Auch schwarze/farbige Aufklebe-Folie ist akzeptabel, da mußt du nur ganz vorsichtig an den Zahn-Einkerbungen entlang schneiden, sonst sieht du die Schnittkante im Loch ...

Eine andere Alternative ist einfach Acryl- oder Plakafarbe mit dem Pinsel Aufzubringen, dann kannst du auch gleich die Wände der Löcher mit der Farbe bedecken, sieht schonmal ganz dekorativ aus :wink:

Für alle diejenigen, die ihre Scheiben schon fest verklebt haben und/oder farbige 'Sonderwünsche' haben, dann der Tip mit den Tonkarton-/Moosgummi-Scheibchen, oder einer Extra-Fertigung (V2-Laser-Job?, Segor?) von 'Deko-Sets' von jeweils 12 Blenden-Scheibchen in einer wählbaren RAL-Farbe :D

Das stelle ich mir schonmal recht aufwendig, aber witzig vor: 'V2-Tuning-Team' mit allen möglichen dekorativen Entwürfen und grafischen Vorlagen für eine individuelle Kennzeichnung bzw. Verschönerung der Räder und des Bot-Gehäuses - ich werde mir dann evtl. Rallye-Streifen (oder eine schöne Frau) und Flammen aufmalen :lol:

Ciao, V2

VDX
Friends of Johnny-5
Friends of Johnny-5
Beiträge: 298
Registriert: 26 Jan 2006, 22:43
Wohnort: Großkrotzenburg (Main-Kinzig-Kreis)

Beitrag von VDX » 12 Mär 2006, 22:50

Hallo Leute,

... ich habe noch einige Kunststoffe bei meinem Laserbeschrifter ausprobiert - ein schwarz-goldener hat auch ganz gute Absorptionswerte und sieht durch die Löcher hindurch ziemlich 'edel' aus, das Zeug stinkt nur einige Tage lang ziemlich stark nach verbrannter Plastik ...

Für mich ist vor allem die einfachere Fertigung interessant, ob/wieviel es billiger wird, erfahre ich erst nächste Woche, wenn ich ein endgültiges Angebot bekomme (bei der letzten Anfrage wäre ich bei Kleinserien unter 100 Stück auch so bei etwa 4 Euro pro Paar gelandet) ...

Zur Zeit liegen bei mir noch 12 Bestellungen rum, die bis Samstag noch nicht angewiesen waren - wenn ihr es wollt, lege ich hier schon die schwarz-goldenen Encoder rein, schickt mir am besten eine PN ...

Wenn ich die Preise habe, passen wir das Bestellformular soweit an, daß ihr zwischen den gefrästen schwarz-weissen und den gelaserten schwarz-goldenen wählen könnt (evtl. habe ich dann auch noch andere Farbkombinationen oder komplett schwarze)

Für alle anderen schaue ich mal, ob der Laser-Job auch 12-er Sets von Blendscheibchen günstig abwirft, und/oder ob ich das ganze über Segor abwickeln kann ...

Ciao, V2
Dateianhänge
V2-Enc-Sw-Gold-Bot.jpg
Bot mit schwarz-goldenen Encoderscheiben
(297.6 KiB) 213-mal heruntergeladen
V2-Enc-Sw_Gold.jpg
V2-Encoder Schwarz-Gold
(105.28 KiB) 230-mal heruntergeladen

steve

Beitrag von steve » 13 Mär 2006, 00:26

Hallo V2,

meine Bestellung ist am Samstag angekommen. Vielen Dank dafür. Echt spitze!!! Danke...

Gruß
Stefan

PS: Bei der Sch..., die sich Werder zusammengespielt hat, hätte ich auch besser zur Cebit fahren können...

eax
Friends of Robby
Friends of Robby
Beiträge: 765
Registriert: 18 Jan 2006, 16:16
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag von eax » 13 Mär 2006, 16:14

steve hat geschrieben:[...]PS: Bei der Sch..., die sich Werder zusammengespielt hat, hätte ich auch besser zur Cebit fahren können...
*zustimm und auch so gemacht hab* ;)
Timo -- Meine Beiträge sind unter CC-BY-SA freigegeben

chrimo

Beitrag von chrimo » 13 Mär 2006, 16:39

Werder ist nicht schuld 8-(
Das Wetter wars 8-)
Chrimo(alles wird gut)

eax
Friends of Robby
Friends of Robby
Beiträge: 765
Registriert: 18 Jan 2006, 16:16
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag von eax » 13 Mär 2006, 23:40

Wieso Wetter?
Außerdem haben die unterirdisch gespielt... :(
Timo -- Meine Beiträge sind unter CC-BY-SA freigegeben

ITSE

Beitrag von ITSE » 14 Mär 2006, 21:55

Hi, hab auch bestellt... und gleich überwiesen...

Ich finde es toll, dass du dich so dafür ins Zeug legst!

VDX
Friends of Johnny-5
Friends of Johnny-5
Beiträge: 298
Registriert: 26 Jan 2006, 22:43
Wohnort: Großkrotzenburg (Main-Kinzig-Kreis)

Beitrag von VDX » 14 Mär 2006, 22:50

Hallo Leute,

... ich habe jetzt auch die Laser-Fertigung soweit hinbekommen - wie in meiner Galerie zu sehen, könnt ihr zwischen gefrästen schwarz/weissen und gelaserten schwarz/goldenen Scheiben wählen (die schwarz/goldenen ,bzw. gelaserten allgemein, gehen inzwischen einfacher/schneller als die gefrästen schwarz/weissen)

Der Unterschied ist auch nicht so groß, die gelaserten riechen allerdings einige Tage lang ziemlich angesengt ...

Wer die schwarz/goldenen jetzt schon haben will, kann's per PN oder auf der Bestellung vermerken.

Die nächsten Tage passen wir das Bestellformular entsprechend an, dann gäbe es auch noch einige andere Rückseiten-Farben (z.Zt. Hellblau, Silber, Bronze) und auch 12-Blenden-Scheibchen-Sets (auch in anderen Farben) zum farbigen kaschieren der Löcher wären drin.

Falls die 12-er-Kaschier-Sets einen Bedarf wecken - ich dachte so an 3€ als Einzelbestellung oder 2€ Aufschlag bei Komplettbestellung (z.B. 7€ für zwei schwarz/weisse Encoder und 12 schwarz/hellblaue Kaschierscheiben) ...

Ciao, V2
Dateianhänge
V2-Enc-Blenden.jpg
Kaschier-Blenden in Schwarz/Gold
(269.36 KiB) 222-mal heruntergeladen

meauso

Beitrag von meauso » 14 Mär 2006, 22:55

Na prima! Und warum hab da meine schon!? Muss ich mir wahrscheinlich noch einen Satz zulegen

VDX
Friends of Johnny-5
Friends of Johnny-5
Beiträge: 298
Registriert: 26 Jan 2006, 22:43
Wohnort: Großkrotzenburg (Main-Kinzig-Kreis)

Beitrag von VDX » 14 Mär 2006, 23:06

Hi meauso,

... du brauchst dann keinen neuen Satz Encoder-Scheiben, sondern eher einen Satz Kaschier-Blenden ...

Wenn Bedarf besteht, richte ich's ähnlich ein, wie mit den Encodern - dann kannst du z.B. für 3€ einen Satz von 12 Scheibchen in einer Farbe aus der Liste wählen.

Im Prinzip können die Farben auch gemischt werden, so daß die Löcher individuell abgedeckt/eingefärbt werden können.

Wer sich die Nach-Bestellung sparen will - ich habe gute Ergebnisse mit 13 mm großen Scheibchen aus Tonpapier oder Moosgummi gemacht, schwierig auszuschneiden sind sie nicht und wer ein 13-er Locheisen hat, bekommt sie in nullkommanix selber hin ...

D.h. Bestellen ist eher was für die 'Faulen', oder Leute mit Geschmack :wink:

Ciao, V2

meauso

Beitrag von meauso » 15 Mär 2006, 00:09

Danke danke! Aber ich muss erstmal meinen Bot bekommen und zum laufen bringen 8) dann werd ich weiter sehen.

Trotzdem danke nochmal für die Arbeit

mfg

meauso

juun

Beitrag von juun » 20 Mär 2006, 10:49

Meine sind gekommen. Sind super! Freue mich aufs ausprobieren!

VDX
Friends of Johnny-5
Friends of Johnny-5
Beiträge: 298
Registriert: 26 Jan 2006, 22:43
Wohnort: Großkrotzenburg (Main-Kinzig-Kreis)

Beitrag von VDX » 20 Mär 2006, 11:23

Hallo Leute,

... ich komme jetzt nur noch selten zu der CNC-Fräse, so daß das Fräsen für mich umständlicher als das Lasern wird ...

Die gelaserten Encoderscheiben sind auch nicht viel schlechter, als die gefrästen, und nach einigen Tagen sind sie auch 'ausgestunken, so daß ich demnächst wohl komplett auf Lasern umstellen will - dann könnt ihr auch die 'Goldenen' als Standard haben, mit der Option für andere Farben ...

Gebt mir mal ein Feedback, wie die bisherigen gelaserten goldenen Scheiben funktionieren, bei allgemeiner Zufriedenheit mache ich's dann fest ...

Ciao, V2

ITSE

Beitrag von ITSE » 20 Mär 2006, 21:25

meine sind auch da... vielen Dank!

Ich nehme mal an, dass die schwarze Seite zu den Sensoren soll...

greets

Antworten