Gehäuse: Habt ihr ein Verkleidung um den Bot gebaut?

Pimp my c't- Bot

Moderator: Moderatoren Team

mkosch
Friends of Marvin
Friends of Marvin
Beiträge: 19
Registriert: 18 Jan 2006, 20:12
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Beitrag von mkosch » 19 Jun 2006, 08:48

Wie bereits gepostet, sollte es hier welche geben:

http://www.guenstig-brennen.de/catalog/ ... cts_id=472

Nur die Versandkosten sind bei den Preisen etwas unangenehm...
Mathias Kosch - Mein c't-Bot

RexMechanicus
Friends of Marvin
Friends of Marvin
Beiträge: 9
Registriert: 21 Mär 2007, 01:10
Wohnort: Veldhausen
Kontaktdaten:

Beitrag von RexMechanicus » 01 Apr 2007, 22:03

Hallo,

ich spiele mit den Gedanken links und rechts im Bereich der
Räder oder Hinten beim TeflonGleiter zwischen Grundplatte
und der Platine eine Halbschale zu montieren and der die
Akkus eingehakt werden können.
So liegt der Schwerpunkt besser Hinten und die AKKUS sind in
windeseile getauscht.
Vor allem ist der Bereich zwischen den Motoren frei für
eigene Erweiterungen.
Nachteil ist das der Umfang dadurch um einen Akku-
Durchmesser größer wird.
Und auf den Klappenmechanismus wird man wohl verzichten
müßen.

Gruß Rex :D
Der Beste Roboter ist der Mensch.
Selbstprogrammierend, selbstreparierend, selbsterfindend selbstentsorgend.

Antworten