Diskussion über neue ct-Bot Kommunikationsplattformen 2017

Allgemeine Themen zum c't-Bot und c't-Sim

Moderator: Moderatoren Team

Re: Diskussion über neue ct-Bot Kommunikationsplattformen 20

Beitragvon eax » 6. Jun 2017, 00:48

Ich habe mal einen entsprechenden Testballon starten lassen, ich glaube es schadet nicht, sich die Alternativen einfach mal praktisch anzuschauen. Dann können wir immer noch entscheiden, was jetzt am besten geeignet ist.
Wer es ausprobieren möchte, kann sich unter https://ct-bot-slack.herokuapp.com einfach selbst "einladen" (in das Eingabefeld gehört dazu eine Emailadresse).

Viele Grüße,
Timo
eax
Friends of Robby
Friends of Robby
 
Beiträge: 747
Registriert: 18. Jan 2006, 17:16
Wohnort: Karlsruhe

Re: Diskussion über neue ct-Bot Kommunikationsplattformen 20

Beitragvon Nightwalker-87 » 6. Jun 2017, 00:49

anonybot hat geschrieben:... und wir können uns die Abstimmung sparen, schön!


Nee, das ist nicht so wie es laufen sollte. Nur weil im Vorfeld intensiv Meinungen ausgetauscht wurden, ist das noch keine Entscheidung, sondern kann aus meiner Sicht nur einer Meinungsfindung dienen (vor allem wenn jemand nachträglich nochmals durch die Diskussion scrollt).
Nightwalker-87
Friends of Marvin
Friends of Marvin
 
Beiträge: 25
Registriert: 16. Apr 2017, 23:40

Re: Diskussion über neue ct-Bot Kommunikationsplattformen 20

Beitragvon V2 » 6. Jun 2017, 11:35

... ich seh's bisher auch eher als "Brainstorming", noch ohne konkrete "Handlungsanweisungen" ... ob, wie und was wir im Endeffekt machen, ist noch nicht wirklich klar ...

Viktor
V2
Friends of Johnny-5
Friends of Johnny-5
 
Beiträge: 255
Registriert: 26. Jan 2006, 23:43
Wohnort: Großkrotzenburg (Main-Kinzig-Kreis)

Re: Diskussion über neue ct-Bot Kommunikationsplattformen 20

Beitragvon eax » 6. Jun 2017, 20:13

Ja genau, so sehe ich das auch.

Testballon 2: Unter https://riot.im/app/#/room/#ctbot:matrix.org gibt es einen riot.im (matrix) Channel, der eine Bridge zu Testballon 1 hat. Da können wir mal schauen, wie gut das so funktioniert.

(Der URL-Parser hier hat leider ein Problem mit den Sonderzeichen in der URL, darum geht es nicht als direkter Link.

Viele Grüße,
Timo
eax
Friends of Robby
Friends of Robby
 
Beiträge: 747
Registriert: 18. Jan 2006, 17:16
Wohnort: Karlsruhe

Re: Diskussion über neue ct-Bot Kommunikationsplattformen 20

Beitragvon Nightwalker-87 » 6. Jun 2017, 23:36

Ohje, ich ahne schon: Das wird eine schwere Entscheidung zwischen Riot und Slack... :shock:
Nightwalker-87
Friends of Marvin
Friends of Marvin
 
Beiträge: 25
Registriert: 16. Apr 2017, 23:40

Re: Diskussion über neue ct-Bot Kommunikationsplattformen 20

Beitragvon anonybot » 2. Jul 2017, 19:48

Danke für die Testballons!
Hatte noch jemand bei Slack Probleme, durch die "I'm not a robot"-Überprüfung zu kommen? Bei mir bleibt der Button "get my invite" ausgegraut, obwohl ich die Überprüfung bestanden habe.
anonybot
Friends of Sonny
Friends of Sonny
 
Beiträge: 110
Registriert: 7. Okt 2015, 00:14

Re: Diskussion über neue ct-Bot Kommunikationsplattformen 20

Beitragvon lenchen » 13. Jul 2017, 17:37

anonybot hat geschrieben:Danke für die Testballons!
Hatte noch jemand bei Slack Probleme, durch die "I'm not a robot"-Überprüfung zu kommen? Bei mir bleibt der Button "get my invite" ausgegraut, obwohl ich die Überprüfung bestanden habe.
Also bei mir ging es problemlos, habe es allerdings auch nur einmal (logisch :mrgreen:) zur Registrierung benutzt und seitdem nicht wieder.

Gruß
Lena
lenchen
Friends of Gort
Friends of Gort
 
Beiträge: 34
Registriert: 12. Apr 2011, 15:31

Re: Diskussion über neue ct-Bot Kommunikationsplattformen 20

Beitragvon anonybot » 14. Jul 2017, 02:02

Wer weiß, vielleicht nur 'ne Eintagsfliege bei mir...

@eax: wäre es möglich, zu Testzwecke auch eine Brücle zum IRC-Channel einzurichten?

Hintergrund: sowohl Slack als auch riot gefallen mir funktional sehr gut, ich würde aber langfristig die Option vermissen, im (bei mir ständig laufenden) Thunderbird auf die integrierte Chat-Funktion (in diesem Fall für IRC) zu verzichten, um nur mal "Hallo" zu sagen. Ein Browser-Fenster würde ich wohl nicht immer offen haben und Slack-Clients gibt es, soweit ich mich erinnere, für GNU/Linux gar nicht und für Riot auch nur ohne MultiAccount-Support.
anonybot
Friends of Sonny
Friends of Sonny
 
Beiträge: 110
Registriert: 7. Okt 2015, 00:14

Re: Diskussion über neue ct-Bot Kommunikationsplattformen 20

Beitragvon lenchen » 14. Jul 2017, 13:50

Einen Linux Client gibt es auch https://slack.com/downloads/linux, funktioniert einwandfrei bei mir.
Es gibt außerdem auch alternative Clients wie https://github.com/raelgc/scudcloud.

Wie du dich über IRC verbinden kannst, ist hier erklärt: https://ct-bot.slack.com/account/gateways

Gruß
Lena
lenchen
Friends of Gort
Friends of Gort
 
Beiträge: 34
Registriert: 12. Apr 2011, 15:31

Vorherige

Zurück zu SimBot Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast