Motoren drehen verkehrt herum

Alles zum Thema Aktoren

Moderator: Moderatoren Team

Antworten
FireFox
Friends of Johnny-5
Friends of Johnny-5
Beiträge: 256
Registriert: 22 Jan 2006, 19:31
Wohnort: bei Hamburg

Motoren drehen verkehrt herum

Beitrag von FireFox » 06 Mär 2006, 23:22

Mein Bot fährt dauernd rückwärts :?

Ich habe an beiden Motoren den braunen Draht an + gelötet. Richtig, oder?
Warum also drehen die Moroten verkehrt herum?
Ich hab die Standard-Version vom CVS (aber NICHt eine von den xxx-test).

Natürlich könnte ich in der Software alles umdrehen, aber warum ist das überhaupt nötig?

Dasselbe mit den Abgrundsensoren: Im Code stand ...>360 --> dann Abgrund.

Meine Sensoren sagen aber das genaue Gegenteil: Ich hab den Code geändert in ... < 260 dann Abgrund, nur so erkennt er die Kante.

Warum ist mein Bot vom anderen Ufer? :lol:
Man weiß es nicht - man wird es erforschen! Aber ist es denn auch wissenswert? - Man weiß es nicht!

eax
Friends of Robby
Friends of Robby
Beiträge: 763
Registriert: 18 Jan 2006, 16:16
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag von eax » 07 Mär 2006, 00:04

Ne ich glaube dein Bot denkt er steht vorm Abgrund und fährt deshalb rückwärts.

noxon
Moderator
Moderator
Beiträge: 192
Registriert: 18 Jan 2006, 11:19
Wohnort: Hamm, NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von noxon » 07 Mär 2006, 05:01

Welche Farbe hat denn der Untergrund auf dem der Bot fährt? Eventuell musst du den Wert für de Abgrunderkennung anpassen.
Ein IO-Port kann drei verschiedene Zustände einnehmen. Input, Output und Kaputt. Müsste es dann nicht IOK-Port heißen?

FireFox
Friends of Johnny-5
Friends of Johnny-5
Beiträge: 256
Registriert: 22 Jan 2006, 19:31
Wohnort: bei Hamburg

Beitrag von FireFox » 07 Mär 2006, 11:06

Ich hab verschiedene Untergründe, z.B. einfach Tischplatte (helles Holz) oder weißes Papier oder rotes Mauspad...
Man weiß es nicht - man wird es erforschen! Aber ist es denn auch wissenswert? - Man weiß es nicht!

noxon
Moderator
Moderator
Beiträge: 192
Registriert: 18 Jan 2006, 11:19
Wohnort: Hamm, NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von noxon » 07 Mär 2006, 11:16

Also weißes Papier hätte auf jedenfall funktionieren müssen. Entweder funktionieren die Sensoren nicht richtig, oder es scheint wirklich an etwas Anderem zu liegen. Im Moment kann ich dir da aber leider auch nicht weiterhelfen.

Hast du schon einmal mit einer Digitalkamera überprüft, ob die Sensoren leuchten?
Ein IO-Port kann drei verschiedene Zustände einnehmen. Input, Output und Kaputt. Müsste es dann nicht IOK-Port heißen?

FireFox
Friends of Johnny-5
Friends of Johnny-5
Beiträge: 256
Registriert: 22 Jan 2006, 19:31
Wohnort: bei Hamburg

Beitrag von FireFox » 07 Mär 2006, 11:26

Wie kann ich das mit der Digicam prüfen?
Die Distanzsensoren leuchten, das seh ich. Aber keiner von den CNY, also auch nicht die Linienfolger.

Das Display gibt folgende Werte aus: Wenn der Bot auf der Tischplatte steht, sind die Werte irgendwo zwischen 190 und 250.
Wenn er ins Leere blickt, zwischen 380 und 3B0.

Müsste doch soweit stimmen, oder?
Man weiß es nicht - man wird es erforschen! Aber ist es denn auch wissenswert? - Man weiß es nicht!

marvin
Wiki Master
Wiki Master
Beiträge: 440
Registriert: 18 Jan 2006, 16:21
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von marvin » 07 Mär 2006, 11:50

Hallo Firefox,
Wie kann ich das mit der Digicam prüfen?
Die Fotodioden der CNY70 müßten als heller Fleck auf dem Digicam Sucher erscheinen.
Das Display gibt folgende Werte aus: Wenn der Bot auf der Tischplatte steht, sind die Werte irgendwo zwischen 190 und 250.
Wenn er ins Leere blickt, zwischen 380 und 3B0.
Die Werte sind soweit ok.
Habe bei meinen Bot bisher die Abgrunderkennung immer deaktiviert. Wenn ich die Abgrunderkennung wieder aktiviere, werde ich wahrscheinlich ähnliche Effekte feststellen. Also alles ganz normal :?

Gruß marvin

FireFox
Friends of Johnny-5
Friends of Johnny-5
Beiträge: 256
Registriert: 22 Jan 2006, 19:31
Wohnort: bei Hamburg

Beitrag von FireFox » 07 Mär 2006, 12:28

marvin hat geschrieben: Habe bei meinen Bot bisher die Abgrunderkennung immer deaktiviert. Wenn ich die Abgrunderkennung wieder aktiviere, werde ich wahrscheinlich ähnliche Effekte feststellen. Also alles ganz normal :?
Na toll. Dabei waren das die Sensoren, mit denen ich anfangen wollte, was sinnvolles auf die Beine zu stellen.
Er sollte ein bisschen über den Tisch hampeln, ohne sich gleich über den Jordan zu begeben :(

Und auf meiner Digicam leuchten die Dioden des CNY nicht ... Aber trotzdem gibt mir das Display wie gesagt die Werte aus. Nunja.
Man weiß es nicht - man wird es erforschen! Aber ist es denn auch wissenswert? - Man weiß es nicht!

cgiesen
Friends of Sonny
Friends of Sonny
Beiträge: 155
Registriert: 13 Feb 2006, 09:21
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Beitrag von cgiesen » 07 Mär 2006, 13:40

Ich kann die Probleme NICHT als allgemein bestätigen.

Ich habe den Werte für normalen Untergrund aufgeschrieben und dann mit ein wenig Luft die entsprechende Variable umgeschrieben.

Wie und wo weis ich jetzt leider nicht auswenig, wurde hier aber beschrieben.

Bei mir klappt das Einwandfrei!

cu

Carsten

eax
Friends of Robby
Friends of Robby
Beiträge: 763
Registriert: 18 Jan 2006, 16:16
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag von eax » 07 Mär 2006, 14:10

Bei mir auch :)

Gruß Timo

Antworten