Motoren drehen jeweils in die flasche Richtung

Alles zum Thema Aktoren

Moderator: Moderatoren Team

Antworten
lukas
Friends of Marvin
Friends of Marvin
Beiträge: 12
Registriert: 03 Jul 2008, 12:26

Motoren drehen jeweils in die flasche Richtung

Beitrag von lukas » 03 Jul 2008, 12:35

Hallo zusammen,

ich habe jetzt den CT-Bot zusammen gebaut und einen ersten Testlauf gestartet. Zuerst drehte sich nur eines der beiden Räder, doch dieses Problem lies sich relativ einfach beheben. Allerdings stellte ich anschließend fest, dass sich beide Räder bzw. Motoren drehen, aber jeweils in eine andere Richtung. Beide sind, richtig verlötet und ich glaube nicht, dass das Gehäuse vom Motor beschädigt wurde. An Software ist noch nichts drauf. Erstmal möchte ich die Hardware vernünftig hinkriegen.

Hat hier jemand vielleicht eine Idee, warum sich nicht beide Motoren in die selbe Richtung drehen?

Ich bedanke mich schonmal im vorraus und hoffe, dass sich das Problem lösen läßt.

mfg lukas

eax
Friends of Robby
Friends of Robby
Beiträge: 763
Registriert: 18 Jan 2006, 16:16
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag von eax » 03 Jul 2008, 14:37

Hi Lukas,

ohne Software ist der Verhalten des Bots größtenteils dem Zufall überlassen, darum solltest du mit den Testprogrammen anfangen, die bereits compiliert vorliegen und einfach nur auf den Mikrocontroller übertragen werden müssen (vorher FuseBits setzen nicht vergessen).

Die Motoren sind übrigens beide gleich angeschlossen, obwohl sie um 180 Grad gegeneinander gedreht sind. Die Korrektur der Drehrichtung wird in Software vorgenommen.

Gruß Timo

lukas
Friends of Marvin
Friends of Marvin
Beiträge: 12
Registriert: 03 Jul 2008, 12:26

Beitrag von lukas » 04 Jul 2008, 13:09

alles klar dankeschön. Ich probiere es mal aus.

mfg lukas

Antworten